ATI Catalyst 10.4 – Installationsprobleme unter Ubuntu beseitigen

Catalyst_1 Vielleicht haben sich die Entwickler bei ATI zu stark auf die Lucid Lynx Kompatibiltät ihres propritären Treiber fglrx konzentriert. Jedenfalls quitiert der ati-driver-installer wieder den Dienst mit einem Fehler wenn man ihn unter Ubuntu 9.10 (Karmic, die 64Bit Version) startet.

execstack -c debian/fglrx-amdcccle/usr/lib/bin/amdcccle
execstack: cannot open "debian/fglrx-amdcccle/usr/lib/bin/amdcccle": No such file or directory
make: *** [binary-install/fglrx-amdcccle] Error 1
dpkg-buildpackage: error: fakeroot debian/rules binary gave error exit status 2

und wie bei der Version 10.1 vom Januar ist es wieder nur eine Kleinigkeit damit die Sache rund läuft. Dazu folgendes Script herunterladen und ausführen. Nach dem erfolgreichen Bau der fglrx-deb-Packages werden sie automatisch installiert bzw. upgraded ..

#!/bin/sh
#
#DISTRO = "Ubuntu/hardy";
#DISTRO = "Ubuntu/jaunty";
DISTRO="Ubuntu/karmic";
BINARY="ati-driver-installer-10-4-x86.x86_64.run";

PATCH='diff -Naur old/packages/Ubuntu/dists/karmic/rules new/packages/Ubuntu/dists/karmic/rules
--- old/packages/Ubuntu/dists/karmic/rules      2010-04-29 16:45:50.000000000 +0200
+++ new/packages/Ubuntu/dists/karmic/rules      2010-04-30 15:44:42.000000000 +0200
@@ -144,6 +144,3 @@
                 debian/$(PKG_driver)/usr/lib/dri/fglrx_dri.so \
                 debian/$(PKG_driver)/usr/lib/libGL.so.* \
                 ; do execstack -q $$i; execstack -c $$i; done
-
-binary-install/$(PKG_control)::
-       execstack -c debian/$(PKG_control)/$(DRIDIR)/bin/amdcccle';

if [ ! -f "./$BINARY" ]; then
    echo "$BINARY nicht gefunden, lade installer herunter ..";
    wget https://a248.e.akamai.net/f/674/9206/0/www2.ati.com/drivers/linux/$BINARY
fi

chmod 744 $BINARY;
./$BINARY --extract;

cd fglrx-install.*

echo "$PATCH" | patch -p1 --ignore-whitespace;

./ati-installer.sh 10.4 --buildandinstallpkg $DISTRO;

#

Update 2010-05-07

Sollte der Catalyst 10.4 bei der Installation mit einer Fehlermeldung abbrechen, was unter Umständen auftreten kann, wenn insbesondere ältere Versionen aktualisieren will.

Vorbereiten zum Ersetzen von xorg-driver-fglrx 2:8.702-0ubuntu1 (durch xorg-driver-fglrx_8.723-0ubuntu1_amd64.deb) ...
dpkg-divert: Umbenennen beinhaltet Überschreiben von »/usr/lib/xorg/modules/extensions/libdri.so« mit
  anderer Datei »/usr/lib/fglrx/libdri.so.xlibmesa«, nicht erlaubt
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von xorg-driver-fglrx_8.723-0ubuntu1_amd64.deb (--install):
 Unterprozess neues pre-installation-Skript gab den Fehlerwert 2 zurück 

Dann kann das Problem meist dadurch behoben werden, indem man die fertig gebauten DEB-Pakete mit folgendem Aufruf  manuell installiert.

sudo dpkg -i --force-overwrite *fglrx*.deb


Links

http://www.phoronix.com/forums/showpost.php?p=124922&postcount=29

http://wiki.cchtml.com/index.php/Ubuntu_Jaunty_Installation_Guide


Send to Kindle
Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>