iPhone / iPodTouch als echten USB-Stick nutzen

Da hat man schon eines der neusten Apple Gadgets und dann kann man nur mittels propritärer Software (iTunes) über USB darauf zugreifen. Wie viele haben sich gewünscht das es da eine einfache Lösung gibt, die das iPhone oder den iPodTouch in einen normalen USB-Stick verwandelt, der an jedem USB-Host einfach nach dem Anstecken funktioniert.

Der Entwickler names „Dmytro“ hat nun eine Lösung entwickelt die einfach mittels Cydia auf einem jailbreaked iPhone / iPodTouch zu installieren ist. Zwar kann man damit nicht auf alle Daten seines iPhones zugreifen, aber dennoch eine oder mehrere (!) Datenpartitionen fester Größe anlegen und diese über USB freigeben. Eine ausführliche Schritt-Für-Schritt Anleitung ist hier zu finden.

iphone-usb-0 iphone-usb-1 iphone-usb-2 iphone-usb-3


Und um dies noch zu toppen gibt es auch schon eine Anleitung wie man diese USB-Datenpartition auch noch bootbar macht, um davon z.B. eine Linux-Distribution oder jedes andere bootbare USB-Image zu starten. Ich finde das ist mit Abstand eines der nützlichsten Anwendungen die je fürs iPhone / iPodtouch erschienden ist !


Links

http://www.dmytro.me/2010/02/usb-drive-version-11

http://limneoswizard.blogspot.com/2009/09/make-iphone-bootable-usb-disk-boot-your

http://www.iclarified.com/entry/index.php?enid=5437

Send to Kindle
Kommentar schreiben

1 Kommentare.

  1. Hallo Leute !
    Auf http://www.youtube.com/watch?v=mhPYuJPYrQE zeige ich euch mit einem TuT, wie ihr euer iPhone oder iPod Touch als USB-Stick verwenden könnt!
    Weitere tricks und Tools über Aplle Geräte, findet ihr auf meinem Blog http://www.pcmeister0.blogspot.com

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>