Adobe Flash Player ist wieder in 64Bit für Linux verfügbar

Adobe Flash LogoEnde Juli hatte ich noch berichtet [intlink id="547" type="post"]wie man den Flashplayer auf eine aktuelle Version bringt[/intlink] und bedauert das die Adobe Labs das Betaprogramm für die 64Bit Version auf Eis gelegt hatten. Vor ein paar Tagen hatte Adobe dann doch wieder ein einsehen und veröffentlichte unter dem Codenamen “Square” eine taufrische 64Bit-Version.

Es gibt im Netz schon längere Zeit einige Updatescripte die einem die saubere Integration der neusten Flashplayer abnehmen, aber wem das zu Umständlich oder zuviel Gefrickel ist, der greift lieber zu einem PPA-Repository. Netterweise hat das jemand schon für den aktuellen Flashplayer 10.2.161.22 erledigt. Und so ist die Installation in ein paar Schritten erledigt ..

sudo apt-get purge --yes adobe-flashplugin
sudo apt-get purge --yes flashplugin-installer
sudo apt-get purge --yes flashplugin-nonfree
sudo apt-get purge --yes mozilla-plugin-gnash
sudo apt-get purge --yes swfdec-mozilla
sudo apt-get purge --yes browser-plugin-lightspark
sudo apt-get purge --yes mozilla-plugin-gnash
sudo apt-get purge --yes konqueror-plugin-gnash
sudo add-apt-repository ppa:sevenmachines/flash
sudo apt-get update
sudo apt-get install flashplugin64-installer

 

Links

http://www.webupd8.org/2010/09/adobe-finally-releases-new-adobe-flash

http://www.webupd8.org/2010/09/adobe-flash-player-square-102-64bit

http://labs.adobe.com/downloads/flashplayer10.html

http://linuxundich.de/de/news/flash-player-linux-windows-64-bit/

http://readm3.org/app/adobe-flash/adobe-flash-install-64bit.sh

Send to Kindle
Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>