Archiv nach Monaten: November 2010

Google Earth 6.0.0.1735 für Ubuntu/Debian inkl. Fixes installieren

Alle Welt schimpft über die Datenkrake Google, aber man muss auch mal eine Lanze für diesen Global Player brechen. Google ist einer der wenigen IT-Konzerne die OpenSource-Software die gleiche Priorität einräumen, wie Propritären Systemen. So ist als aktuelles Beispiel das beliebte Google Earth in der Version 6.0 gleichzeitig für Windows, Linux und MacOS erschienen !


Eigentlich ist die Installation via Installer von Ubuntu trivial, wenn da nicht wieder ein paar kleine unerfüllte Abhängigkeiten wären die einem den Spass verderben können.

Weiterlesen »

CI+ ohne mich :)

Sorry Industrie aber ohne mich, vermarktet das Zeugs an irgend jemand anderen.


Wie gerne ich die neuen HDTV Sendungen auch sehen würde, allerdings nur so NICHT !


Quelle

http://www.youtube.com/watch?v=cvroR8cN6To

VLC 1.1.5 – neue Version unter Ubuntu installieren

VLC Media-PlayerNach der Welle von Releases in der ersten Jahreshälfte zur aktuellen 1.1er Linie von VLC, ist es etwas still geworden um den beliebten Mediaplayer. Hervorstechenstes Merkmal der 1.1er Serie ist natürlich die (video-)hardwareunterstützte Wiedergabe von Videos, was vor allem HD-Video-Material zu Gute kommt. Daher lohnt es sich, mal ganz von den schon obligaten Sicherheitsfixes abgesehen, allein wegen Bugfixes und Verbesserungen der Hardwareunterstützung da auf dem neusten Stand zu bleiben.

Leider hinken die Standart-Repositories von Ubuntu, egal ob Lucid oder selbst Maverick, den stable Versionen von VLC hinterher. Also kommt man nicht umhin, wie schon in älteren Blog-Artikeln zuvor gezeigt, sich der Hilfe eines Launchpad-PPA-Repositories zu bedienen.

Weiterlesen »

Vergleich der typischen Handybenutzer


der typische Handybenutzer

Da ist schon irgendwie ein Funken Wahrheit dran ..


Quelle

http://www.csectioncomics.com/2010/11/iphone-vs-android-vs-blackberry.html

Seite 1 von 11