(Debian/Ubuntu) Bandbreite von apt limitieren

Linux-Anwender die in Zeiten allgegenwärtiger Breitbandzugänge, dennnoch gerne die von apt, sowie aller darauf basierenden Tools, genutzte Bandbreite (Downloads von Paketen, Update von Paketlisten) beschränken möchten dürfte es genügend geben. So hat es mich gerade auch gestört, das man bei einem Update bzw. Installation eines großen Software-Paketes (wie etwa der Linux-Kernel) jedesmal zum Warten verdammt ist, da etwa für das Browsen im Internet nicht mehr genügend Bandbreite übrig ist.

Schnelle Abhilfe

Um die Bandbreite aller Netzoperationen von apt( basierenden Tools) zu beschränken. Muss man lediglich ein Configfile der Art /etc/apt/apt.conf.d/80limit-bandwidth erstellen. Das file sollte folgenden Inhalt haben .. (nach Dl-Limit steht die Bandbreitenbeschränkung in KByte/sec.)

Acquire
{
    Queue-mode "access";
    http
    {
        Dl-Limit "150";
    };
};

Link

http://askubuntu.com/questions/5192/is-there-a-way-to-limit-the-bandwidth-that-software-center-uses

Send to Kindle
Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>