Archiv nach Schlagworten: Hack

Der große Lauschangriff für Jedermann

Mal gepflegt alle Handy-Gespräche der Nachbarn, eigenen Teenage-Kinder oder der Ehefrau mitschneiden, wer träumte nicht mal davon. Bis vor kurzen kosteten die notwendigen technischen Systeme (IMSI-Captcher genannt) für einen solchen Eingriff 6 bis 7-stellige Summen. Wodurch ihr Einsatz eher auf den Bereich staatlicher Kontrollorgane oder bestenfalls vereinzelter Industriespione lag.

Doch eine eindrucksvolle Demonstration auf der Defcon18-Konferenz änderte dies nun weitreichend ! Der britische Hacker Chris Paget zeigt dort wie er mit einer programmierbaren Funkhardware (USRP, Universal Software Radio Peripheral) für rund 1500 EUR und der Open-Source-Software OpenBTS in einem fast vollwertigen IMSI-Captcher baut.

Weiterlesen »

Geldautomaten in einen einarmigen Banditen verwandeln

Auf der zur Zeit stattfindenden Hacker-Konferenz BlackHat hat der Hacker „Barnaby Jack“ einen Exploit presentiert, der bestimmte Geldautomaten eines namhaften amerikanischen Herstellers „jackpotet“. Das heisst er konnte über eine Schwachstelle (Vulnerability) Code einschleusen, der den Geldautomaten all seine Geldscheine auswerfen lässt, wie eine Slotmachine bei einem Jackpot. Hier das Video davon ..

 

So macht Geldabheben wieder Spass ! Nur leider dürfte die Art von Hack auf einigen wenigen amerikanischen Geldautomaten funktionieren.


Links

http://www.wired.com/threatlevel/2009/06/atm-vendor-halts-talk/

iPhone: Jailbreak kinderleicht mit dem iDongle

Welcher ambitionierte iPhone Benutzer kennt das nicht. Sobald mal wieder zu einer neuen Firmware-Version ein Jailbreak verfügbar ist, muss man in mehr oder weniger komplexen Aktionen versuchen mit Hilfe von ominösen Toolz (z.B. Redsn0w für Firmware 3.01) die Beschränkungen seines iPhones aufzuheben. Das es auch einfacher geht demonstriert ein Art USB-Dongle .. das iDongle hackt ein iPhone ohne Benutzer-Interaktion und das binnen Minuten !

Weiterlesen »

PIN-Verifikation von EC und Kreditkarten mit EMV-Chip ausgehebelt !

Die deutschen Bankenlandschaft scheint dieses Jahr nicht zur Ruhe zu kommen. Kaum hat man das Jahr-2010-Problem bei Bankkarten mit einem blauen Auge abgewendet, da haben es aktuell britische Forscher der Cambridge University geschafft die PIN-Verifikation bei Zahlungskarten mit EMV-Chip komplett zu umgehen ! ("Chip and PIN is broken")

Weiterlesen »

How-To hack a Pay-TV Smart Card

Für alle die schon immer mal einem professionellen Reverse-Engineer bei der Arbeit zuschauen wollen. Hier ist ein Video von Chris Tarnovsky der in seinem Labor zeigt, wie man an die Daten auf einer Smart-Card kommt. Aber um es gleich vorweg zu nehmen, die gezeigten Techniken sind wohl mangels Gerätschaften für die allermeisten technisch versierten ausser Reichweite.

Weiterlesen »

Seite 1 von 11