Archiv nach Schlagworten: Testdisk

WindowsXP: Dynamischer Datenträger zurück in Basisdatenträger konvertieren

Flattr this!

Windows XP LogoSchnell ist es passiert und man hat in einem unbedachten Moment eine Platte unter Windows in einem dynamischen Datenträger konvertiert. Das muss erstmal nichts negatives bedeuten, allerdings kann dies auch zu gravierenden Problemen führen, z.B. wenn man mit einem Tool wie Gparted Partitionen verschieben, vergrößern oder verkleinern will.

Und da Windows mit Boardmitteln dynamische Datenträger nicht ohne Datenverlust zurück konvertieren kann, ist guter Rat teuer, natürlich könnte man die Daten umkopieren und die Platte formatieren. Aber auch hier gibt es mittlerweile eine einfachere schnellere und elegantere Lösung unter Linux bzw. den diversen Live-CDs wie Knoppix oder GRML.

Weiterlesen »

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
n/a