2 Antworten

  1. Oliver
    8. Februar 2014

    Hallo, ich versuche den Beschriebenen Lösungsansatz (den von rende.se) nachzubilden. Der Drucker gibt mir jedoch immer nur die Fehlermeldung “Verbindungsaufbau nicht möglich” zurück. Kennt jemand irgendwelche Tipps hierzu?
    Vielen Dank!

    Antworten

  2. Hans
    16. März 2013

    Einfach gut, das Linux. Wenn man sich an die Treibersoftware und die Installation von HP-Geräten bei Windows erinnert, ist da Linux schon weit voraus. Bei jeder Neueinrichtung eines Computers hatten wir das Problem mit dem Drucker, nur bei Linux ist es bisher am schnellsten gelöst (mit Abstand!) Da muss das kommende Windows 9 sich schon ranhalten wenn es Konkurrenz machen will!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Seitenanfang
Mobil Desktop